1. und 2. Frauenmannschaft

Nach dem Abstieg beider Damenmannschaften in die Bezirks- bzw. Kreisliga und dem Abschied von 6 Stammspielerinnen aus der ersten Damenmannschaft steht der Gerhauser Frauenhandball vor einem großen Umbruch. Trotz der Rückkehr von Torhüterin Lea Bölingen, die dem TVG sporadisch zur Verfügung steht, konnte das Torhüterproblem nicht abschließend geklärt werden. So war es leider nicht mehr möglich, zwei Mannschaften für den Spielbetrieb zu melden. Die Aufgabe besteht also darin, aus den vielen Spielerinnen ein neues Team zu formen und zu einer Einheit zusammenwachsen zu lassen. Das neu formierte Team startet in der Bezirksliga, in der zwar einige Derbys (Ehingen, Ulm/Wiblingen, Vöhringen, Lonsee/Amstetten, Ludwigsfeld) aber gleichzeitig auch einige Fahrten Richtung Bodensee (Hohenems, Ailingen, Vogt, Lustenau) anstehen. Nachdem Jannis Brinz und Raphael Sauter, die eine Zeitlang sowohl die erste- als auch zweite Damenmannschaft trainiert hatten (an dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön!) ihre Ämter niederlegten, konnte für die neue Saison mit Ingo Tippl ein Trainer mit C-Lizenz verpflichtet werden, der weitreichende Erfahrungen aus seinen bisherigen Stationen mitunter in Bartenbach, Altenstadt, Steinheim und Treffelhausen einbringen kann. Die Vorbereitung stand im Zeichen der Ausdauer, Aggressivität, Stabilisation/Kraft und der Spielhandlungen. Spielerinnen und Trainer sind mit Spaß und Motivation bei der Sache und freuen sich, viele Zuschauer in der Dieter-Baumann-Halle begrüßen zu dürfen.

25.05.2018 (CR) - Link zur Datenschutzerklärung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TV Gerhausen 1900 e. V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.